Auf dieser Seite berichte ich über Aktivitäten und Projekte

aus meinem Betrieb.

Der Grundgedanke bei diesem Projekt ist -

wie bekomme ich bei Sonne die Wärme in die Halle

Gedanken zu alternativen Energiequellen

wie kann man sie auch als Laie mit einfachen Mitteln umsetzen

Wer kennt das Geheimnis der braunen Tür...?

 

 

 

 

Diese Tür war einmal der Stallausgang für die Kühe...

 

 

 

Verrammelt und Verriegelt....

 

klopfen zwecklos

 

 

 

 

da schau an...

 

 

 

 

freie Sicht ins Paradies...

 

 

 

 

ein kleiner Rahmen gibt großen Halt...

 

die Außenfenster brauchen ja eine Auflagefläche

 

 

2 Gläser durch die man sehen kann...

 

ehemalige Ladentüren

 

in der Kleinanzeigen gefunden

 

sind die Kugelsicher...?

man könnte denken, dass hier ein neuer Nebeneingang geschaffen wird...

doch hier entsteht etwas ganz anderes

 

 

 

 

das ist der Trägerrahmen für die Absorberrohre

 

 

 

kleine Bodenanpassung

 

damit die Innenscheiben auch passen

 

 

 

die alte Gehrungssäge ausgegraben und

die Absorberrohre auf die richtige Länge gebracht

 

 

 

Clip-Rohrschellen DN50 als Rohrhalter

 

günstig bei Ebay gefunden

 

 

so soll die untere Rohrhalterung  aussehen

 

von außen gesehen

 

doch die Anordnung der Schellen ist falsch

 

so passen nur 26 Rohre nebeneinander

 

 

versetzt man die Rohrclips

 

kann man 31 Rohre installieren

 

eine deutliche Steigerung....

 

kurz einmal ein paar Rohre draufgelegt

 

und schauen, ob die Richtung stimmt

 

durch die Löcher in den Winkelschienen

 

braucht man nicht lange zirkeln

 

 

von außen sieht das dann so aus...

 

 

dann die Rohre für die Lackierung anschleifen

 

da wird einem schon mal warm...

 

 

Probeliegen ist angesagt...

 

ganz schön groß...

 

 

dann hau mal die Farbe drauf....

 

Mattschwarz... dunkel wie die Nacht ?

 

Spraydosen empfehle ich nicht,

denn sie verpesten nicht nur die Luft.

 

Ist zwar schnell trocken, doch für die

Fläche sind 3 Dosen einfach zu wenig.

 

um für gute Luft zu sorgen,

benötigen wir Frischluft von außen

 

Hilfsrahmen und Lüftungsgitter

aus Resten hergestellt

 

Staub und Krabbeltiere sollen ja draußen bleiben...

 

die nach außen gerichteten Rohrseiten

habe ich mit Acrylfarbe seidenmatt

mit dem Pinsel angestrichen

 

dauerte kaum länger als die Sprayaktion

stank nicht und kostete nicht mal die Hälfte

 

mal sehen, wie es trocken aussieht...

 

 

so wurden aus einfachen HT-Rohren

 

do-it-yourself-headpipes...

 

nachdem die Rohre in die Schellen gedrückt wurden

konnte der Rahmen eingehängt werden

 

Wasserwaage sagt okay

 

dann die Rohre noch etwas ausrichten

 

als Seitenverkleidung noch ein paar

Spiegel anbringen

vielleicht hilft es ja...

so wird aus dem Nebeneingang eine Heizung...

 

von außen sieht man fast garnichts...

 

ist da nun ein Gefängnis...?

 

jetzt fehlt nur noch etwas Sonne...

 

gibt es im neuen Jahr....

 

ich warte ja noch auf die Morgensonne....